Skip to content
ÖBV-Exkursion 2022 nach Tirol – mit Verlängerungsoption published on

ÖBV-Exkursion 2022 nach Tirol – mit Verlängerungsoption

Wann:
23. Juli 2022 um 12:00 – 24. Juli 2022 um 17:00
2022-07-23T12:00:00+02:00
2022-07-24T17:00:00+02:00
Wo:
in Tirol (zwischen Brixental und Innsbruck)

Sa, 23. Juli – So, 24. Juli: Allgemeine ÖBV-Exkursion

im Anschluss findet von So, 24. Juli Abend – Di, 26. Juli die ÖBV-Gemüseexkursion statt. Du bist herzlich eingeladen, auch an einzelnen oder allen Tagen davon teilnzunehmen! – Weitere Infos dazu hier.

Wo: in Tirol (zwischen Brixental und Innsbruck)

Die Vielfalt der kleinbäuerlichen Landwirtschaft in Tirols Bergen werden wir am Samstag und Sonntag erleben.

Programm Samstag:
Vormittag: individuelle Anreise zum Bahnhof Jenbach (Für Anreise mit dem Zug bitte bald Sitzplatz reservieren! Im Sommer ist erhöhtes Passagieraufkommen und die Züge sind manchmal überfüllt)!

12:00 Uhr Ankunft am Bahnhof Jenbach und Mittagessen

13:00: Landwirtschaftliche Lehranstalt Rotholz und Biohof der Familie Haas. Mit Hannes Haas, Bauer und Landwirtschaftslehrer. Der Biohof Haas liefert u.a. Gemüse und Getreide (auch Bio-Braugerste!) für die Marke BIO vom BERG. Die Lehranstalt betreibt u.a. Milchviehhaltung sowie Bio-Schweinehaltung und Anbau von saisonalem Gemüse mit Direktvermarktung.  https://www.biovomberg.at/bauer/hannes-haas/

Biohof Obertreichl in Brixen im Thale: Bergbauernhof mit Heil- und Gewürzkräutern sowie Tierhaltung. Anbau und Verarbeitung von Krätuern sowie Schaugarten https://www.obertreichl.at/

Biohof von Christoph und Maria Astner in Kelchsau: Legehennen, Ziegen, Schafe, Verarbeitung und Direktvermarktung + gemütlicher Ausklang des Tages

Übernachtung im Tirolerhof in Hopfgarten

Programm Sonntag:

7:00 Fahrt zur Niederkaseralm – Zuschauen beim Käsen, Besichtigung der Alm, Möglichkeit zu Spaziergang und Mittagessen https://niederkaseralm.business.site/

Fahrt nach Natters bei Innsbruck

Obstproduktion von Regula Imhof https://www.gutefruecht.at/

Besichtigung des Biobauernladens Natters https://www.bio-austria.at/a/konsument/bio-bauernlaeden-in-tirol/

Ende ca. 16:45 am Bahnhof Innsbruck

Möglichkeit der Verlängerung der Exkursion bis Montag oder Dienstag bei der ÖBV-Gemüseexkursion, siehe hier.

Anmeldung: bis So, 10. Juli unter , 0676-949 97 96. (In einer früheren Version der Ankündigung stand leider eine falsche Mailadresse. Falls du dich bereits angemeldet hast, aber keine Rückmeldung erhalten hast, dann bitte nochmal unbedingt an diese richtige Adresse schreiben!)

Kosten:
Organisationsbeitrag inkl. Besichtigungsgebühren und Übernachtung mit Frühstück im Tirolerhof in Hopfgarten: für ÖBV-Mitglieder: 180 Euro / für Nicht-Mitglieder 200 Euro

Bustransport vor Ort in Tirol: zusätzlich ca. 150 Euro/Person – Wir sind noch am Tüfteln, ob wir noch eine günstigere Variante finden. Wenn jemand mit dem eigenen Auto fahren (und auch ev. auch noch andere Personen mitnehmen kann), dann bitte unbedingt gleich bei der Anmeldung sagen.

Mahlzeiten vor Ort und Anreise nach Tirol sind individuell zu bezahlen

Wenn es deine finanzielle Situation nicht erlaubt, den vollen Exkursionsbeitrag zu zahlen, dann frage bitte bei der Anmeldung, ob eine Ermäßigung möglich ist.

Die Anmeldung ist gültig sobald der Exkursionsbeitrages von 180 Euro/200 Euro pro Person auf dem ÖBV-Konto angekommen ist und du dich per Mail angemeldet hast. Bankverbindung: ÖBV- Via Campesina Austria, IBAN: AT31 2011 1000 0423 4529
Wenn du nicht sicher bist, ob du teilnehmen kannst, dann schreib uns jedenfalls ein kurzes E-Mail, dass du Interesse hast!

Im Anschluss findet von So, 24. Juli Abend – Di, 26. Juli die ÖBV-Gemüseexkursion statt. Du bist herzlich eingeladen, auch an einzelnen oder allen Tagen davon teilnzunehmen! – Weitere Infos dazu hier.