Skip to content

Aug
16
Do
Bäuerinnenwanderung auf den Wilden Kaiser
Aug 16 – Aug 18 ganztägig

Abwechslungsreiche Wanderungen im Gebiet des Wilden Kaisers; zwei Übernachtungen am Anton Karg Haus. Aufstieg durch das schönste Tal von Österreich- das Kaisertal. Zwei Gipfel zur Auswahl: Stripsenkopf 1707m und Sonneck 2260m. Alle Frauen in der Landwirtschaft sind herzlich willkommen! Einfaches Bergwandern auf guten Fußwegen und schmalen Steigen- mitunter auch mit längeren und steileren Steigungen im Auf- und Abstieg.

Treffpunkt: 13:10 Bahnhof Kufstein, Weiterfahrt mit dem Bus nach Ebbs Kaisertal

Start: 16. Aug., 14:00 in Ebbs Kaisertal (bei Kufstein)

Ende: 18. Aug., später Nachmittas, Rückfahrt von Kufstein

Kosten:  30 Euro für Wanderführerin und Organisation, dazu kommen Übernachtung, Verpflegung und Fahrtkosten.

Genaue Ausschreibung zur Wanderung: Informationen Bäuerinnenwanderung Wilder Kaiser

Anmeldung: bis 31. Juli 2018, hier auf Webseite  – Die Anmeldung ist gültig, sobald die 30 Euro überwiesen wurden! ÖBV-Konto: IBAN: AT31 2011 1000 0423 4529, Betreff: „Bäuerinnenwanderung“ (Bei Fragen E-Mail an )

Anmeldung zum Termin

Anforderungen: Einfaches Bergwandern auf guten Fußwegen und schmalen Steigen, mitunter auch mit längeren und steileren Steigungen im Auf- und Abstieg.

Option Sonneck: Alpines Bergwandern auf steilen und schmalen Steigen. Absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit; Geschicklichkeit und Bergerfahrung im exponierten Gelände (schuttreich, felsig, blockreich) sowie für seilversicherte Passagen. Feste knöchelhohe Bergschuhe, sowie sehr gute Kondition und Ausdauer jedenfalls notwendig.

Ausrüstung:

  • Guter Rucksack- höchstens 40 l
  • Wanderkleidung: Jacke Hose- am besten abzippbar, warme Sachen, Wechselwäsche, 2 Paar Socken, Handschuhe, Haube, Sonnenbrille, Sonnencreme, „Sonnenhut“
  • Eingegangene Wanderschuhe- knöchelhoch- eine festere Variante- Wanderstöcke
  • Guter Regenschutz- ev. Pelerine- Regenschutz für den Rucksack
  • 2l Thermosflasche/Wasserflasche
  • Waschbeutel- alles in kleinem Format
  • Taschenlampe/Stirnlampe
  • Medizinen, Fußcreme, Sportsalbe, e-card, AV Karte
  • für die Hütte: Handtuch, „Pyjama“, Hüttenschlafsack, ev. leichte Schuhe/Sandalen
  • Trockenfrüchte, Nüsse, Müsliriegel

Empfehlung Gewicht: 10% des Körpergewichtes, höchstens 8 kg!! Die Tagestour wird mit dem Tagesrucksack unternommen.

An/Rückreisemöglichkeiten: An+Rückreisemöglichkeiten

Sep
11
Di
ÖBV-Frauenarbeitskreistreffen im September
Sep 11 um 9:15 – 16:00 | Haus der Frau | Volksgartenstraße 18, 4020 Linz

Alle Frauen in der Landwirtschaft und solche, die dorthin wollen, sind herzlich willkommen.

Wir bitten um Voranmeldung bis 6. Sept, damit wir gut planen können. Kontakt:

 

Feb
1
Fr
ÖBV-Frauenseminar „Gut leben – gut arbeiten“
Feb 1 – Feb 3 ganztägig | BildungsZentrum St. Benedikt | Seitenstetten (NÖ)