Skip to content

Nov
25
Mi
ABGESAGT: Lebenswerke übergeben – Lebenswerke neu beginnen @ St. Johann im Pongau (Slzb)
Nov 25 um 18:00 – 21:00

Wo? Hotel Brückenwirt, Hauptstraße 78, 5600 St. Johann im Pongau (Slzb)

 

Eine Hofnachfolge innerhalb der Familie ist nicht immer möglich. Immer öfter werden landwirtschaftliche Betriebe ohne Nachfolge an Menschen außerhalb der Familie übergeben. Die Plattform www.perspektive-landwirtschaft.at steht als zentrales Such- und Informationsportal allen Personen zur Seite, die über eine außerfamiliäre Hofnachfolge nachdenken und für Menschen, die sich für eine außerfamiliäre Hofübernahme interessieren.

Am Info-Abend werden die Möglichkeiten vorgestellt, die die Plattform bietet und eine Einführung ins Thema außerfamiliäre Hofnachfolge im Hinblick auf zwischenmenschliche Aspekte der Hofübergabe für ein erfolgreiches und lebbares Miteinander aller Beteiligten geboten. Im zweiten Teil werden wir uns Zeit nehmen für einen gemütlichen Austausch in Form eines World Café.

Mit dem Team von Perspektive Landwirtschaft und eingeladenen ReferentInnen (nähere Infos folgen).

Unkostenbeitrag: 10,-€

Wir bitten um rechzeitige Anmeldung per Email an:  oder per Telefon: 0660 / 11 33 211

Covid-19: es werden die geltenden Vorsichtsmaßnahmen eingehalten!

Veranstaltet von Perspektive Landwirtschaft in Kooperation mit ÖBV, LFI, Lebensqualität Bauernhof und Landjugend

Feb
19
Fr
Land der Berge – zukunftsreich? @ Schloss Goldegg (Sbg)
Feb 19 – Feb 21 ganztägig

Wo? Schloss Goldegg im Pongau, Hofmark 1, 5622 Goldegg (Sbg)

Kleinbäuerliche Landwirtschaft im Berggebiet:

aktuelle Herausforderungen und Chancen

Vorträge, Diskussionen und mehr

Wie sieht die Zukunft der kleinstrukturierten Landwirtschaft im Berggebiet aus? Wie können wir regional und global die Ernährung sichern ohne Ökosysteme zu gefährden? Was bringt die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik? Wie können lebendige ländliche Räume gestaltet werden?

Referent: Rainer Weisshaidinger, Mitautor des Buches “Chancen der Landwirtschaft in den Alpenländern – Wege zu einer raufutterbasierten Milch- und Fleischproduktion in Österreich und der Schweiz”; Förster, Geograf, Regionalforscher, Landschaftsökologe

Infos und Anmeldung: , 01 89 29 400
Nähere Infos bald online.

Gefördert aus den Mitteln der Österreichischen Gesellschaft für politische Bildung

Feb
21
So
ÖBV-Mitgliederversammlung @ Schloss Goldegg (Sbg)
Feb 21 ganztägig

Wo? Schloss Goldegg im Pongau, Hofmark 1, 5622 Goldegg (Sbg)

Alle ÖBV-Mitglieder und alle weiteren Interessierten sind herzlich eingeladen, sich den Termin freizuhalten und an der Versammlung teilzunehmen.

Schutzmaßnahmen betreffend Covid-19 werden eingehalten.

Weitere Infos folgen.