Skip to content

Feb
1
Di
‘Ordentlich! Schlampert.’ @ Bezirk Vöcklabruck (Ort in Planung)
Feb 1 um 10:23

Bezirk Vöcklabruck (Ort in Planung)

Wirtshaus-Kabarettshow zu Biodiversität und Landwirtschaft (angefragt)

“Na, einen ungemähten Grasstreifen kann ich nicht stehen lassen, das schaut schlampert aus. Da reden die Leute über mich.” – Diesen Satz kann man so oder so ähnlich oft hören, wenn man bei Bäuerinnen und Bauern unterwegs ist. Denn oft schauen die Strukturen, die heute für viele Tiere und Pflanzen die letzten Lebensräume wären, einfach schlampert aus. Das Gras hoch, braun, teilweise umgebrochen – das ist man in der Landschaft Österreichs nicht gewöhnt. Und darum müssen Bäuerinnen und Bauern, die solche Biodiversitätsstreifen anlegen, nicht nur gegen die eigenen Empfindungen arbeiten, sie unterliegen auch noch der kritischen Bewertung ihres Umfelds.
Aber woher kommt diese Wahrnehmung eigentlich? Warum nehmen wir manches als ordentlich und manches als schlampert wahr? Und was bedeutet Ordnung in der Landwirtschaft und in der Natur?

Fragen wie diese wollen wir in diesem Kabarett beantworten und gleichzeitig einen Prozess in Gang bringen, der die eigenen Wertvorstellungen rund um Landschaft hinterfragt und dazu führt, dass zukünftig ein wenig mehr Schlampigkeit in der Landschaft erlaubt ist.

Veranstaltet von der ÖBV-Regionalgruppe Vöcklabruck