Skip to content

Aug
16
Do
Bäuerinnenwanderung auf den Wilden Kaiser
Aug 16 – Aug 18 ganztägig

Abwechslungsreiche Wanderungen im Gebiet des Wilden Kaisers; zwei Übernachtungen am Anton Karg Haus. Aufstieg durch das schönste Tal von Österreich- das Kaisertal. Zwei Gipfel zur Auswahl: Stripsenkopf 1707m und Sonneck 2260m. Alle Frauen in der Landwirtschaft sind herzlich willkommen! Einfaches Bergwandern auf guten Fußwegen und schmalen Steigen- mitunter auch mit längeren und steileren Steigungen im Auf- und Abstieg.

Treffpunkt: 13:10 Bahnhof Kufstein, Weiterfahrt mit dem Bus nach Ebbs Kaisertal

Start: 16. Aug., 14:00 in Ebbs Kaisertal (bei Kufstein)

Ende: 18. Aug., später Nachmittas, Rückfahrt von Kufstein

Kosten:  30 Euro für Wanderführerin und Organisation, dazu kommen Übernachtung, Verpflegung und Fahrtkosten.

Genaue Ausschreibung zur Wanderung: Informationen Bäuerinnenwanderung Wilder Kaiser

Anmeldung: bis 31. Juli 2018, hier auf Webseite  – Die Anmeldung ist gültig, sobald die 30 Euro überwiesen wurden! ÖBV-Konto: IBAN: AT31 2011 1000 0423 4529, Betreff: „Bäuerinnenwanderung“ (Bei Fragen E-Mail an )

Anmeldung zum Termin

Anforderungen: Einfaches Bergwandern auf guten Fußwegen und schmalen Steigen, mitunter auch mit längeren und steileren Steigungen im Auf- und Abstieg.

Option Sonneck: Alpines Bergwandern auf steilen und schmalen Steigen. Absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit; Geschicklichkeit und Bergerfahrung im exponierten Gelände (schuttreich, felsig, blockreich) sowie für seilversicherte Passagen. Feste knöchelhohe Bergschuhe, sowie sehr gute Kondition und Ausdauer jedenfalls notwendig.

Ausrüstung:

  • Guter Rucksack- höchstens 40 l
  • Wanderkleidung: Jacke Hose- am besten abzippbar, warme Sachen, Wechselwäsche, 2 Paar Socken, Handschuhe, Haube, Sonnenbrille, Sonnencreme, „Sonnenhut“
  • Eingegangene Wanderschuhe- knöchelhoch- eine festere Variante- Wanderstöcke
  • Guter Regenschutz- ev. Pelerine- Regenschutz für den Rucksack
  • 2l Thermosflasche/Wasserflasche
  • Waschbeutel- alles in kleinem Format
  • Taschenlampe/Stirnlampe
  • Medizinen, Fußcreme, Sportsalbe, e-card, AV Karte
  • für die Hütte: Handtuch, „Pyjama“, Hüttenschlafsack, ev. leichte Schuhe/Sandalen
  • Trockenfrüchte, Nüsse, Müsliriegel

Empfehlung Gewicht: 10% des Körpergewichtes, höchstens 8 kg!! Die Tagestour wird mit dem Tagesrucksack unternommen.

An/Rückreisemöglichkeiten: An+Rückreisemöglichkeiten

Aug
29
Mi
Stammtisch ÖBV-Regionalgruppe Unteres Mühlviertel
Aug 29 um 20:00 | Wirt z´Trosselsdorf | Trosselsdorf 9, 4212 Neumarkt im Mühlkreis

Wir treffen uns, um uns kennenzulernen und zu vernetzen, über Neuigkeiten in der Lebensmittelpolitik zu reden und zu überlegen, was wir weiter miteinander machen könnten.

Die ÖBV Regionalgruppe freut sich auf euer Kommen!

Sep
11
Di
ÖBV-Frauenarbeitskreistreffen im September
Sep 11 um 9:15 – 16:00 | Haus der Frau | Volksgartenstraße 18, 4020 Linz

Alle Frauen in der Landwirtschaft und solche, die dorthin wollen, sind herzlich willkommen.

Wir bitten um Voranmeldung bis 6. Sept, damit wir gut planen können. Kontakt:

 

Okt
27
Sa
Bäuerinnenkabarett “Die Miststücke”
Okt 27 um 0:00 | Neuhofen an der Vöckla, Österreich

Bäuerinnen spielen Kabarett. Pointiert vermitteln sie die unzähligen Anforderungen des bäuerlichen Alltags in unserer verbürokratisierten Welt. Der Stoff für ihr preisgekröntes Bühnenstück ist aus dem Leben gegriffen: Generationskonflikte und Machtstrukturen am Hof, Förder(un)wesen, Ohnmacht gegenüber der Standesvertretung, Hygienevorschriften, und Genderproblematik. Seit zehn Jahren touren die aktiven Bäuerinnen höchst erfolgreich durch Österreich. Sie räumen auf mit einem „verklärten“ Bild von der Lebenswelt Bauernhof.

Veranstaltet von der ÖBV-Regionalgruppe Vöcklabruck

 

Nov
10
Sa
Bäuerinnenkabarett ” Die Miststücke”
Nov 10 um 20:00 | 3324 Euratsfeld, Österreich

Bäuerinnen spielen Kabarett. Pointiert vermitteln sie die unzähligen Anforderungen des bäuerlichen Alltags in unserer verbürokratisierten Welt. Der Stoff für ihr preisgekröntes Bühnenstück ist aus dem Leben gegriffen: Generationskonflikte und Machtstrukturen am Hof, Förder(un)wesen, Ohnmacht gegenüber der Standesvertretung, Hygienevorschriften, und Genderproblematik. Seit zehn Jahren touren die aktiven Bäuerinnen höchst erfolgreich durch Österreich. Sie räumen auf mit einem „verklärten“ Bild von der Lebenswelt Bauernhof.

Veranstaltet von der ÖBV und der Pfarre Euratsfeld

Nov
11
So
Bäuerinnenkabarett „Die Miststücke“
Nov 11 um 18:00 | Pielachtalhalle | Pielachtalhalle, Obergrafendorf (NÖ)

Nähere Infos folgen.

Kontakt:

Nov
15
Do
Filmtage „Hunger.Macht.Profite“ 2019
Nov 15 um 19:00 – Nov 18 um 21:00 | Wien

Die Filmtage Hunger.Macht.Profite. informieren, analysieren, zeigen Alternativen auf. Mittels gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Dokumentarfilmen zu Ernährung und globalisierter Landwirtschaft werden strukturelle Ursachen von Hunger, Unter- und Mangelernährung, das Menschenrecht auf Nahrung und Ernährungssouveränität in verschiedenen Kontexten aufgegriffen. Neben den Filmen bieten die anschließenden Filmgespräche die Möglichkeit gemeinsam mit Fachreferent*innen und Praktiker*innen die Filminhalte zu diskutieren. Handlungsoptionen und Lösungswege sollen dabei aufgezeigt werden und die Besucher*innen bekommen die Möglichkeit sich regional zu vernetzen.

Filmtage „Hunger.Macht.Profite“ 2019
Nov 15 um 19:00 – Dez 10 um 21:00 | Mank, Horn, Krems

Die Filmtage Hunger.Macht.Profite. informieren, analysieren, zeigen Alternativen auf. Mittels gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Dokumentarfilmen zu Ernährung und globalisierter Landwirtschaft werden strukturelle Ursachen von Hunger, Unter- und Mangelernährung, das Menschenrecht auf Nahrung und Ernährungssouveränität in verschiedenen Kontexten aufgegriffen. Neben den Filmen bieten die anschließenden Filmgespräche die Möglichkeit gemeinsam mit Fachreferent*innen und Praktiker*innen die Filminhalte zu diskutieren. Handlungsoptionen und Lösungswege sollen dabei aufgezeigt werden und die Besucher*innen bekommen die Möglichkeit sich regional zu vernetzen.

Nov
16
Fr
Bäuerinnenkabarett „Die Miststücke“
Nov 16 um 20:00 | 3324 Euratsfeld (NÖ)

Nähere Infos folgen.

Kontakt:

Nov
17
Sa
Bäuerinnenkabarett „Die Miststücke“
Nov 17 um 19:30 | Gasthaus Gamswirt | Tamsweg (Slzb)

Veranstalter*innen: Bauernbund Tamsweg